Branderkennung, Rauchwarnmelder Elektrotechnik Pauli

Branderkennung und Rauchwarnmelder

Rund 4.000 Brandverletzte und 400 Tote pro Jahr sprechen eine deutliche Sprache. Die meisten dieser Todesopfer haben ihr Leben durch Rauchvergiftungen verloren. Mit der Rauchwarnmelderpflicht hat der Gesetzgeber inzwischen auf diese Entwicklung reagiert. Doch wie kann man sich effektiv vor den dramatischen Folgen von Feuer- und Rauchentwicklung schützen und Menschen und Sachwerte retten?

Für Wohngebäude bieten sich funk- oder leitungsvernetze Rauchwarnmelder an. Bei komplexeren Gebäuden sind Branderkennungsanlagen mit Alarmweitergabe per Email oder auf ein Smartphone mitunter sinnvoll. Auf dem Anzeigetableau kann abgelesen werden, welcher Rauchmelder ausgelöst hat.

Wir verwenden ausschließlich Q-Label-Melder nach DIN EN 14604, Fehlalarme werden dadurch stark reduziert.

Über verfügbare APP’s können die Rauchwarnmelder die Bewohner auch informieren, wenn diese nicht im Haus sind.

Persönliche Beratung anfordern








Einwilligungserklärung Datenschutz: (Pflichtfeld)

Mit Setzen des Häkchens im nebenstehenden Kontrollkästchen erklären Sie sich einverstanden, dass die von Ihnen angegebenen Daten elektronisch erhoben und gespeichert werden. Ihre Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage genutzt.

Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. In Fall des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.